Termine & Veranstaltungen

Kongresse und Zertifizierungskurse

Es ist ein magischer Moment, wenn der erste Tropfen Pflanzenwasser aus der Destille rinnt, wenn der ganze Raum mit dem Duft der Pflanzen erfüllt wird.

29. 02. 2020
Treffen der Schule der Destillierkunst

Nur für Mitglieder

Ort: „Beim Waldaufseher“
Info & Anmeldung: susanne-fischer-rizzi.de

14. 03. 2020
Einsteiger-Destillationsworkshop von Nicole Büchler

Ihr erfahrt Einiges zur Geschichte und den Methoden der Hydrolatherstellung. Zudem fertigt Ihr Euer eigenes Hydrolat mit einfachen Mitteln aus der Küche an. Ihr könnt am Ende dieses Kurses sicher mit der Topfdestille umgehen und habt eine Glas- und Kupferdestille gesehen. Zudem fertigen wir je nach Zeit mindestens ein Produkt aus dem hergestellten Hydrolat, zum Beispiel ein Raumspray, einen Haushaltsreiniger, ein Körperpflegeprodukt oder ein Hausmittel.

Kosten: 65 € inklusive Material (Pflanzen, Sprühfläschchen und Skript) sowie einem leckeren vegetarisch/veganen Snack. Getränke werden gestellt.

Ort: Memmingen (genaueres wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

08. 05. 2020
Pflanzenwässer - Der vergessene Schatz der Heilpflanzenkunde

Basis-Destillations-Seminar mit Susanne Fischer-Rizzi

In früheren Zeiten wurden die Pflanzenwässer sehr geschätzt und viel verwendet. Nachdem sie in Vergessenheit gerieten werden sie in unserer Zeit wieder entdeckt und in der Pflege, der Kosmetik und zur Raumbeduftung verwendet. Pflanzenwässer, auch Hydrolate genannt, entstehen bei der Destillation von Heilpflanzen, die auch zur Gewinnung von ätherischen Ölen dient. Sie enthalten eine Vielfalt von wertvollen und wirksamen Substanzen. Pflanzenwässer sind in der Anwendung sanft und hautfreundlich. Sie besitzen durch ihre keimtötende, entzündungshemmende, wundheilende, schmerzlindernde Wirkung große Heilkräfte.

Wir werden die Pflanzenwässer mit allen Sinnen kennenlernen. Von den Begegnungen mit den Pflanzen aus denen Pflanzenwässer hergestellt werden bis zu den spezifischen Anwendungsarten und –bereichen.

Bei diesem Seminar werden die Grundlagen der Destillation praktisch vermittelt und verschiedene Pflanzenwässer hergestellt.

Seminargebühr:
290,– € Frühbucherpreis bis 31.10.2019
330,– € (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Ort: Seminarhaus Castelfelder, Montan
Info & Anmeldung: susanne-fischer-rizzi.de

12. 06. 2020
Aroma-Botanik und Destillierkunst

Die Alchemie der Natur

Der Sommerkus mit Susanne Fischer-Rizzi.

Aromapflanzen sind etwas ganz Besonderes. Sie enthalten meist große Mengen an ätherischen Ölen - hochwirksame und konzentrierte Substanzen aus dem Pflanzenreich. Sie können damit artenübergreifend kommunizieren, sich Fressfeinde vom Leib halten, sich vor Krankheiten schützen aber auch uns Menschen heilen.

In diesem Seminar werden wir Aroma-Pflanzen mit allen Sinnen kennen lernen und ihre Duftsprache entschlüsseln. Die besonderen ätherischen Kräfte der Aromapflanzen werden in der jahrtausendealten Destillierkunst kunstfertig und effektiv aufgefangen - sozusagen wie ein Geist in der Flasche. Die Pflanze „entkleidet“ sich und zeigt ihre inneren Werte. Es entstehen dabei ätherische Öle und vor allem Pflanzenwässer.

In früheren Zeiten wurden die Pflanzenwässer sehr geschätzt und viel verwendet. Nachdem sie in Vergessenheit gerieten, werden sie in unserer Zeit wieder entdeckt, zur Pflege, zum Heilen, in der Kosmetik wie auch im Wellnessbereich werden sie gerne verwendet. Sie enthalten eine Vielfalt von wertvollen und wirksamen Substanzen. Pflanzenwässer sind in der Anwendung sanft und hautfreundlich. Sie besitzen durch ihre keimtötende, entzündungshemmende, wundheilende, schmerzlindernde Wirkung große Heilkräfte.

Dies ist ein Basiskurs. Der “Magische Küchentisch” ist der Aufbaukurs zu diesem Basiskurs.

Ort: AnimaPlanta - Das Heilpflanzenzentrum für Mensch und Tier, Klotzenhof 3, 73547 Lorch
Info & Anmeldung: susanne-fischer-rizzi.de